Was wir machen

Mit dem Pflegestärkungsgesetz II von 2017 haben alle pflegebedürftigen Menschen mit einem Pflegegrad nach SGB XI §45b Anspruch auf zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen von 125,00 Euro im Monat. Der Betrag ist als Sachleistung zweckgebunden.

In § 45c SGB XI (3) fordert der Gesetzgeber den Einsatz von Helfer und Helferinnen, unter pflegefachlicher Anleitung, zur Betreuung von Pflegebedürftigen um pflegende Angehörige zu entlasten und beratend zu unterstützen.

Unsere ehrenamtlichen Betreuer/-innen übernehmen die stundenweise Betreuung von pflegebedürftigen Menschen in ihrem persönlichen Umfeld zur Entlastung der pflegenden Angehörigen. Grundlegende Anforderungen an die persönliche Eignung der Betreuer/-innen sind z.B. eine positive Haltung gegenüber kranken, behinderten und alten Menschen, Fähigkeit zur würdevollen Begleitung und Anleitung von Menschen mit Demenz, Zuverlässigkeit etc.

Die ehrenamtlichen Betreuer/-innen sind durch eine Schulung von insgesamt 40 Stunden auf ihre Tätigkeit vorbereitet. Sie sind in der Lage personenorientiert zu betreuen und sich mit demenziell Erkrankten zu beschäftigen. In einem ersten Gespräch lernen sie die/den ehrenamtlichen Betreuer/-in und unsere Geschäftsführerin und Koordinatorin Frau Rogowski kennen.

Frau Rogowski ist seit 1982 ausgebildete Krankenschwester und verfügt über langjährige Erfahrungen in der ambulanten Pflege. Ihr Arbeitsschwerpunkt war in den letzten Jahren die Schulung und Beratung von pflegenden Angehörigen. Das Studium zur „Dipl. Pflegewirtin“ an der HS Fulda wurde 2006 abgeschlossen. Im Jahre 2008 wurde das Studium an der Universität Kassel mit dem akademischen Grad „Pädagogin für Pflege- und Gesundheitsberufe M.A.“ abgeschlossen.

Die Betreuungsstunden werden mit Ihnen detailliert abgesprochen und vertraglich festgelegt. Wir sind als niedrigschwelliges Angebot anerkannt, d.h der Verein Herbstzeit e.V. kann bei pflegebedürftigen Menschen die erbrachten Leistungen direkt mit den Pflegeversicherungen abrechnen. Nutzen sie die Möglichkeit ein paar freie Stunden in der Woche zu haben. Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Cookie-Einstellungen
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar